Unsere Saunalandschaft im Wellnesshotel hat einiges zu bieten:

Finnische Sauna

Die finnische Sauna gehört zu den traditionellsten Formen des Schwitzens. Temperaturen zwischen 85° und 90° bei einer geringen Luftfeuchtigkeit sind typisch. Eine besonders wohltuende Wirkung haben die Aufgüsse mit Saunadüften.

Sanarium

Wem die klassische Sauna zu trocken ist, der sollte das Sanarium testen. Dabei handelt es sich um eine kreislaufschonende Saunavariante, bei der die Raumtemperatur bei ca. 60°C und die Luftfeuchtigkeit bei ca. 60% liegt. Nach einer Studie der Berliner Charité führte eine regelmäßige Sanarium-Anwendung bei 38% der Patienten mit Bluthochdruck zu einer Blutdrucknormalisierung. Das Sanarium im Burghotel begeistert mit Farblichttherapie und „Aquaviva“, eine Geräuschkulisse aus Vogelgezwitscher, Wasser- und Blätterrauschen.

Dampfsauna

Auch Nebelbad oder Dampfbad genannt ist die Dampfsauna eine schonende Variante mit nur 45° Raumtemperatur und 100% Luftfeuchtigkeit.

Bayerischer WaldPanoramasauna

Unsere neueste Schwitzvariante. Genießen Sie bei ca. 87°C den atemberaubenden Blick auf die Berge des Bayerischen Waldes.

Blütenaromabad

Durch eine gleichmäßige Ausstrahlung thermischer Wärme von Wänden, Bänken und Decke ist das Blütenaromabad ein besonders leicht verträgliches Dampf- und Inhalationsbad. Die milde Wärme von ca. 42° C ist anregend für den Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem.

Bayerischer WaldDer Salzstollen

Der Salzstollen ist ein Ruheraum, der mit Salzsteinen aus dem Salzbergwerk in Berchtesgaden ausgekleidet ist. Genießen Sie die wohltuende Wirkung des Salzstollen-Klimas auf Körper und Atemwege.


Physiotherm Infrarot Fit und Gesundheitskabine

Mit verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten: Infrarot-Tiefenwärme, Sonnenlichtbad, Aromabad, Farblichtbad, Klangbad. 35° reichen aus um sich wie ein neuer Mensch zu fühlen, weil sanfte Infrarot-Tiefenwärme neue Lebensenergie schenkt und bei vielen Beschwerden wirkt. Rückenschmerzen lassen nach, das Immunsystem wird gestärkt. Stress wird abgebaut, Muskelverspannungen lösen sich.

Erlebnisduschen

Duschvergnügen mit Tropendusche, Nebeldusche, Ganzkörperduschen und Schwallduschen für die erfrischende Abkühlung nach der Sauna.

Ruheräume

Genießen Sie die Traumaussicht aus unseren Ruheräumen über den Bayerischen Wald in exklusiven Entspannungsliegen im Haus – und im Garten.

Liegenraum im Burghotel Sterr mit herrlicher Aussicht

Ruheraum im Wellnesshotel Bayerischer Wald

Unsere Bade- & Saunalandschaft

Hallenbad im römischen Stil, 29°-30° Wassertemperatur, Whirlpool mit 38°.

Betrieb

Hallenbad von 7.00 - 21.00 Uhr
Saunabetrieb 11.00 - 19.30 Uhr